SINCE 1921 - WIR HABEN EINE LANGE GESCHICHTE

IN PAAR FAKTEN

| 2016 | Komplette Neugestaltung unserer Refaktions- und
Funktionsräume nach dem Jahrunderthochwasser am 29. Mai

 

| 2013 | Umbau und Neugestaltung unserer Geschäfträume

| 2011 | 90 Jahre mülleroptik

| 2010 | seit 45 Jahren  Kontaktlinseninstitut

| 2007 | Übernahme der Geschäftsleitung durch Monika Frey (geb. Müller)

 

| 2002 | Gmünds freundlichster Augenoptiker (2. Gmünder Kundenspiegel)

 

| 2001 |  80 Jahre Optik Müller,
Certificate of Excellence, ENWHP & EU Kommission
Entwicklung und Erprobung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

 

| 1999 |  Platz 1 beim 1. Gmünder Kundenspiegel in Freundlichkeit,
Beratungsqualität und Preis-Leistungsverhältnis

 

| 1997 | iF Design Award Winner.
Ecology Design Award für die Federbrille in Hannover
Design und Produktion durch Otto Müller

 

| 1995 |  Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde
für die leichteste Brillenfassung der Welt

 

| 1994 |  Aufnahme der Holz- und Federbrillen in die
Design-Auswahl des Landes BW Staatspreis für Kunst
des Landes BW für die eigenen Holz- und Federbrillen

 

| 1993 |  Eigenes Patent für Scharnier- und Glasbefestigungstechnik
an Brillenfassungen Entwurf und Entwicklung der
leichtesten Brillenfassung der Welt durch Otto Müller

| 1976 | Neubau und Umzug in die Bocksgasse 28

 

| 1965 | Gründung Kontaktlinsen-Institut

 

| 1921 |  Gründung durch Josef Müller